Barock Tapeten

Barock Tapeten Stil können sowohl durch Glanz und Glitzer, als auch durch luxuriöse Ausführungen in Gold, Silber und Juwelen begeistern und setzen auffallend attraktive Akzente. Üppig und verschwenderisch ist der Barock!

Filters

Farbe

Musterfarbe

Material

Price

15,00 € - 90,00 €

Barock Tapeten…

….mit exquisiten und mondänen Ornamenten, Glitzer, Glanz und Applikationen, geben einem Raum etwas Königliches. Klassische oder auch moderne Designs im Barockstil veredeln das Zimmer auf eine einzigartige Weise, wie auch Ihr Geschmack ist. Tapeten mit Barockmuster stehen für Schönheit, Opulenz und Luxus. Sie sind vielleicht nicht für jedermann, aber grundsätzlich sind sie zeitlos und erfreuen sich zunehmend an Beliebtheit. Die Hauptcharaktereigenschaft liegt auf eindrucksvollen, mondänen, üppigen Ornamenten, Applikationen und Motiven. Sehr hochwertige Materialien, Farben und ausgewählte Oberflächen betonen diesen opulenten Charakter, gerne auch mit Gold und Silber versehen. Grob kann man diese Zeitspanne in Barock an sich bis Rokoko einteilen, also die Jahre zwischen 1600 und 1770, die sich auch im Tapetendesign widerspiegeln. Drei Länder haben hier maßgeblich ihren Einfluss hinterlassen: Italien, Frankreich und Groß Britannien, bzw. England. Durch die Motive der Barock Tapeten wird einem schnell klar, welches Land gemeint ist, so ist Italien mehr dramatisch pompös, Frankreich hingegen ist mehr mit Verzierungen, Asymmetrie, hellen Farben und verspielte Linien vertreten und England zeichnet sich durch einen eher strengen klassizistischen Stil, der als „Palladianismus“ bezeichnet wird aus und es fließen antike Komponenten ein. Aber, nun genug der grauen Theorie, nun sind Sie dran. Schauen sie sich in Ruhe an, was wir liebevoll für sie in der Rubrik Tapeten Barock zusammengetragen haben.

Barock Tapeten im Schlafzimmer

Barock Tapeten im Schlafzimmer vermitteln das Gefühl, Prinz oder Prinzessin in Venedig, Versaille oder London zu sein. Verspielte Muster, zarte Farben und weiche Übergänge machen diesen Stil des Barocks so verführerisch einladend. Sie werden bereits in der ersten Nacht schlafen, wie eine Königin oder ein König. Gestalten Sie Ihr Schlafzimmer kuschelig-mondän, dann werden Sie auf jeden Fall morgens mit einem Lächeln aufwachen und können gestärkt und entspannt in den neuen Tag starten.

Barock Tapeten im Wohnzimmer

Alleine, wenn man sich die Worte Barock, Rokoko oder Renaissance auf der Zunge zergehen lässt, klingen sie schon vielversprechend und warm, aber beim Durchstöbern unsere E-Shops, wird Ihre Begeisterung zunehmend wachsen und sie stellen sich jetzt bereits vor Ihrem inneren Auge vor, wie Ihr Wohnzimmer Stück für Stück einen Touch von Schloss Versaille, Buckingham Palace oder Palazzo Pitti oder der Villa die Medici eingehaucht bekommt. Weiche Nuancen, von Creme über Gelb bis hin zu knalligen Blau-, Grün- und auch Rot, werden Ihre Augen und Sinne verwöhnen. Elegante, üppige Barock Tapeten, ob mit Ornamenten, typischen Jagd-Motiven oder auch nur mit filigranen Applikationen, all diese Barock Tapeten bieten sich wunderbar für das Wohnzimmer an, um es im Handumdrehen eine kleine oder große Wohlfühloase zu verwandeln. Ebenfalls sind hier Kolorite vertreten, die sowohl beruhigend als auch belebend wirken: Von matten Tönen bis hin zu satten und fröhlich-frischen Nuancen und Motiven. Stöbern sie gleich online in unserem E-Store, Sie werden freudig überrascht sein, was wir für wunderschöne Barock Tapeten im breitgefächerten Sortiment für Sie zum Online Kauf bereithalten.

Barock Tapeten in der Küche

Warum auch nicht? Auch in der Küche kann man sich wunderbar mit diesen extravaganten, sehr eleganten Barock Tapeten ausleben. Sie können sich gleich davon online in unserem E-Shop überzeugen. Sie werden auf für Barock Tapeten typische Ornamente und Motive stoßen, die mit liebevollen Details veredelt wurden und viele mehr. Seien Sie mutig, denn der Einsatzbereich der Barock Tapete in der Küche lässt sich doch prima in Frankreich, Italien oder England einteilen. Also, nur zu: Zaubern Sie von nun an stilecht ein Coq au vin, eine English Stew oder ein Saltimbocca alla Romana. Falls Sie jetzt nicht gerade der Koch oder die Köchin vor dem Herrn sind, können sie auch die Küche in ein heimeliges Kommunikationszentrum verwandeln und entsprechend die Barock Tapete in unserem E-Shop kaufen. Wie sie vielleicht wissen, wir, von Tapeten Nr. 1, Ihren Experten für exklusive Wandbekleidungen, handeln stets nach dem Motto: Erlaubt ist, was gefällt! Also, nur zu – lassen sie Ihren geschmacklichen Fantasien freien Lauf und greifen Sie zu!

Kann ich Barock Tapeten im Badezimmer anbringen?

Aber, sowas von geeignet: Satte Rottöne, weiche Erdtöne und verschiedene Rosé-, Schwarz-, Rost-, Grün- und Blauschattierungen kommen hier erfolgreich zum Einsatz. Mit Gold verziert, erinnern sie ein wenig an das Design des verstorbenen Gianni Versace. Herrliche Barock Tapeten, die sich auf Blumenranken und changierende Naturmuster konzentrieren oder erneut auf das klassische Design des Rokokos – nämlich üppige und opulente Ornamente. Hier kann man auch Farben wählen, die ein wenig leiser und zarter in der Kombination sind oder knallig bis kräftig, je nach Gusto. So trifft hier Braun auf Mauve und/oder Blau, angenehmes Petrol auf zartes Vanille oder auf sanftes Eierschale und viele Farben und Kombinationen mehr. Ornamente mit oder ohne Gold, mit Perlen oder ohne Perlen oder oder….Absolut stimmig und harmonisch im Gesamtbild und genau das, was Sie sich auf unserer Seite und für Ihr Badezimmer wünschen. Sie sollten nur darauf achten, dass Sie hier eine wasserabweisende Variante wählen.

Es spricht aber auch nichts und niemand dagegen, Barock Tapeten ebenfalls im Arbeitszimmer, Gästezimmer oder in der Diele bzw. im Flur anzubringen. Wir, Ihre Experten für Wandbekleidungen bei Tapeten Nr. 1, haben wirklich alles getan, um Ihre Wünsche wahr werden lassen zu können und Ihre Traumtapete nur noch einen Klick weit von Ihnen entfernt ist, um Ihre ganz persönliche Vorstellung umzusetzen. Sehen Sie direkt nach, was online für Sie bereitsteht.

Ist es schwer mit Barock Tapeten zu tapezieren?

Grundsätzlich nein, wenn man einige Tipps beachtet und sich auch etwas Zeit lässt, ist tapezieren gar nicht mal so schwer. So bekommt hoffentlich jeder Hobbyheimwerker die Tapete ordentlich an die Wand ohne sich zu verletzen oder die Barock Tapete zu ruinieren, bevor sie an der Wand klebt. Bevor man überhaupt anfängt zu tapezieren, sollte man unbedingt das richtige Werkzeug zur Hand haben. Am besten vorher also überprüfen, ob auch wirklich alles zur Hand ist. So kann man am besten vermeiden, dass Sie während des Tapezierens Ihrer Barock Design Tapete plötzlich nicht weitermachen können, weil etwas Wichtiges fehlt. So etwas kostet nur unnötig Zeit und auch unnötig Nerven, Stress hat bei der Verschönerung/Renovierung Ihrer eigenen vier Wände nichts zu suchen.

Das richtige Werkzeug für Ihre Barock Tapeten

Als erstes besorgen Sie einen guten vor allem stabilen Tapeziertisch (erspart wieder Nerven). Den können Sie entweder kaufen, sich bei Freunden oder im Baumarkt leihen. Da Sie gerade eh im Baumarkt sind, kaufen Sie direkt den richtigen Tapetenkleister. Hierbei nur darauf achten, was für eine Barock Tapete Sie bei uns online gekauft haben: Papier-, Vlies- oder Vinyltapete, jeder Papierträger einer Design Tapete benötigt den dafür geeigneten Kleber. Weiterhin brauchen Sie, wenn nicht im Haushalt schon vorhanden, eine stabile Leiter, einen Stift samt Zollstock, für den Leim einen Pinsel oder besser eine Quaste, am besten eine Wasserwaage und einen sehr scharfen Cutter (Tapeziermesser). Diese Grundausstattung sollte unbedingt vor dem Tapezieren mit der Barock Tapete griffbereit sein.

Wie viele Rollen Barock Tapeten benötige ich?

Das kommt natürlich auf die Größe des Raumes an und auch, ob Sie alle vier Wände oder nur eine oder zwei mit der Barock Tapete verschönern wollen. Dann müssen Sie die Quadratmeter ausrechnen. Auf unseren Design Tapetenrollen finden Sie die Länge, Breite und die sich daraus ergebenden Quadratmeter. Auch sollten Sie darauf achten, ob Sie Wände mit Fenstern oder Türen mit der Barock Tapete renovieren wollen, da diese Öffnungen haben und entsprechend abgezogen werden müssen. Sind Sie sich nicht sicher, stehen wir Ihnen mit Rat und Tat sehr gerne zur Verfügung. Wir nennen uns nicht umsonst Ihre Experten für exklusive Wandbekleidungen.

Wie geht es nun weiter mit meiner Barock Tapete?

Die bei uns online soeben neu gekaufte Barock Tapete soll natürlich auch an der Wand für eine hoffentlich sehr lange Zeit halten und sich nicht gleich wieder von alleine lösen bzw. verselbstständigen. Daher muss der Untergrund (die Wände oder sogar die Decke) entsprechend vorbereitet werden. Dafür müssen eventuell vorhandene, alte Tapeten und auch Farbreste von der Wand entfernt werden. Es kann passieren, dass eine normale Wand vorher grundiert werden muss. Dafür einfach mal mit einem Stück Barock Tapete vorab testen, ob sich der Leim auch wirklich mit der Wand und der Tapete verbindet. Wenn dies nicht so ist, muss man hier leider grundieren und diesen Arbeitsaufwand in Kauf nehmen. Aber, malen wir den Teufel nicht an die Wand, sondern gehen von einer normal beschaffenen Wand aus. Hier gilt lediglich, die Wand zu entstauben, ggf. zu entfetten und eventuelle kleine Unebenheiten mit Spachtelmasse ausgleichen. Wir wollen ja nicht, dass die orientalische Tapeten Dellen und Wellen bekommt.

Muss ich sonst noch etwas bei meinen Barock Tapeten beachten?

Endlich ist alles erledigt und es kann so richtig losgehen. Deswegen sollten sie vorher Ihre Tapete einweichen, am besten auf dem Tapeziertisch ordentlich mit dem richtigen Kleister einpinseln. Wenn der Kleister auf der Barock Tapete aufgebracht wurde, muss der Leim eine Weile in die Tapete einweichen. Ist diese Zeit zu kurz, können die einzelnen Bahnen wieder von der Wand rutschen. Zu lange darf die aber auch nicht durchweichen (10 bis 15 min. sollten es sein, nicht länger). Ist die Tapete zu nass, also sie wurde zu lange Zeit eingeweicht, rutscht sie kommentarlos einfach von der Wand, ist sie hingegen zu kurz in der Durchweichphase geblieben, klebt sie nicht richtig. Bitte unbedingt an die Anleitung auf der Kleisterverpackung halten. Halten Sie sich daran, was der Hersteller empfiehlt, treten keine der genannten Schwierigkeiten auf.

Abschließende Tipps

Bei Ungeübten oder beim ersten Mal Tapezieren mit Design Tapeten kann es vorkommen, dass die Barock Tapete nach dem Tapezieren Blasen wirft. Dafür einfach eine Spritze in der Apotheke kaufen; damit kann man die Blasen relativ einfach entfernen oder aber mit einer Rolle, z. B. Nudelholz oder einer strammen Bürste, die Blasen dann einfach nach unten oder zur Naht hin ausrollen bzw. ausstreichen. Bei der Spritze muss die Tapete hierzu an der zu behandelnden Stelle etwas befeuchtet werden. Nun in die Spritze Leim geben und direkt in die Blase spritzen. Wenn der Kleister sich verteilt hat, vorsichtig noch mit einer Malerrolle oder dem Nudelholz den Bereich glätten und austretenden Kleber vorsichtig wegtupfen. So einfach kann man Blasen in der Tapete entfernen. Aber, bitte hier schnell sein, damit die Barock Tapete nicht schon zu trocken ist; dies dauert in der Regel bis zu 48 Stunden.

Aber auch hier gilt, sollten sie Fragen haben oder Unterstützung bauchen, so stehen wir Ihnen jederzeit online oder telefonisch zur Verfügung. Denn wir sind Ihre Experten für exklusive Wandbekleidungen und nennen uns nicht ohne Grund Tapeten Nr. 1, denn wir möchten, dass wir Ihre Nr. 1 werden, sind und auch bleiben. Als dann, mehr bleibt nicht zu sagen - außer: Viel Spaß beim Online Kauf Ihrer Barock Tapete und vielen mehr.