Maritime Tapeten

Tapeten mit Seemotiven sind auch in diesem Jahr nicht aus den Tapetentrends wegzudenken. “Red White Blue” oder Rot, Weiß und Blau sind DIE Farben der Freiheit, Offenheit und Frische.

Filters

Farbe

Musterfarbe

Price

45,00 € - 75,00 €

Maritime Tapeten

Maritime Tapeten mit Seemotiven, Vögeln und anderen maritimen Applikationen sind auch in diesem Jahr nicht aus den Tapetentrends wegzudenken. “Red White Blue” oder Rot, Weiß und Blau sind DIE Farben der Freiheit, Offenheit und Frische. Abgesehen von Türkisblau, denkt man bei diesen Designs und Farben unweigerlich an: Urlaub, Sonne, Strand und Meer – kurz: An Maritimes Flair!

Maritime Tapeten im Schlafzimmer

Da Sie offenkundig die Kategorie „Maritime Tapeten“ gewählt haben, wissen Sie genau, wovon hier die Rede ist. Da Sie nicht mehr warten können, haben Sie sich entschieden, die maritimen Tapeten, bzw. Wandbekleidungen online auszusuchen und schließ endlich im online shop in den Warenkorb zu legen, um später sicher und bequem die Endauswahl zu treffen und dann online zu kaufen, um schnellstmöglich Ihr Schlafzimmer in ein mediteranes Paradies zu verwandeln. Sie schwanken zwischen edlen Papiertapeten mit Segelboot-Prints für doch eher das Arbeitszimmer oder lieber etwas verspielter ebne für das Schlafzimmer? Dann sind die Tapeten mit den Seeigeln, Korallen und Algen das Richtige, um das Maritime in die eigenen vier Wände zu holen. Hier können Sie in Ruhe online zwischen zarten Lachs-, Limone-, Hellgrau- und Rostabstufungen als Hintergrund wählen, dieses dann kombiniert mit weichem Offwhite, Sand und/oder Delftblau – schon haben Sie ein wenig Urlaub und Mittelmeer ins Schlafzimmer geholt. Und, als Goodie sozusagen: Derart maritime Tapetenmuster, die auch an tropische Küsten führen können, sorgen für wohltuende Entspannung nach einem langen Tag. Blautönen wird der Ruhefaktor seit je her zugeschrieben.

Maritime Tapeten im Badezimmer

Oh ja, denn hier herrscht ja mehr oder weniger das Element Wasser per se vor. Dementsprechend bieten sich maritime Tapeten hier besonders gut an. Toll sind hier die Tapeten im maritimen Stil, die Yachten abbilden, die in den sieben Weltmeeren umhersegeln oder aber zum Segeln bereit gemacht werden; hier Augenmerk auf die detailgetreuen Tapeten mit den Zeichnungen der Yachten, bzw. Segelboote. Hier wurde alles in dezenten Tönen gehalten, damit das maritime Motiv im Vordergrund bleibt. Auch edle Papiertapeten mit etwas anderen, „maritimen“ Interpretationen wurden nicht außer Acht gelassen, so sehen Sie wundervolle Ornamente und Applikationen, die an Ankerketten und Seemann-Knoten erinnern. Sie können sich auch für Korallen in Pink entscheiden, ganz nach Gusto. Das Schöne an tapezierten Badezimmern ist, dass Sie a) Ihren ganz persönlichen Stil einbringen können und b) wunderbar mit Accessoires, wie farblich passende Seifenstücke, Muschelseifenschalen und Handtüchern spielen können. Also, was hält Sie ab? Schauen Sie gleich bei uns rein und erkunden Sie unser liebevoll zusammengestelltes Sortiment an edlen Designtapeten im maritimen Stil.

Maritime Tapeten im Wohnzimmer

Warum auch nicht? Ein ebenfalls maritimes Tapetenmotiv sind die berühmt-berüchtigten Leinensäcke, in denen einst die Waren von Land zu Land gesegelt wurden. Auch hier natürlich sehr gedeckte und leise Farbtöne, damit das Motiv nicht zu aufdringlich wirkt – maritim ist schließlich auch mit dezent und elegant gleichzusetzen. Maritimes Understatement wird ebenfalls mit den wahnsinnig authentisch gedruckten „Wellen“ erzeugt. Erst denkt man spontan an eine Fototapete mit Wellengang, nein – sieht man genauer hin, was im online shop prima geht, denn Sie zoomen die Abbildung der Tapete nur groß, erkennt man, dass es sich um einen sensationellen Druck handelt. Je nach Stimmung können Sie online entscheiden, ob Sie eher ein bisschen Nordsee, Karibik oder Mittelmeer „kaufen“. Zu guter Letzt dürfen in einem gut sortierten Online Shop, der u.v.m. auch maritime Tapeten anbietet, natürlich die Blockstreifen in klassischen Mittelmeer-Farben nicht fehlen. So finden Sie selbstverständlich sattes Marineblau, helles Grau, mattes Schwarz, knalliges Aqua mit Limettengrün und dezentes Taupe.

Jetzt liegt es „nur noch“ an Ihnen, sich für das entsprechende Motiv zu entscheiden, sprich: Ob Sie lieber das Schlafzimmer, das Wohnzimmer, das Esszimmer oder auch das Badezimmer oder gar Kinderzimmer maritim anhauchen möchten. Da Sie den ersten Schritt in unseren online shop schon getan haben, brauchen Sie sich nur noch inspirieren lassen, dann sicher und bequem online kaufen, um sich zeitnah eine kühle Brise um die Nase wehen zu lassen…

Ist das Tapezieren meiner maritimen Tapete schwierig?

Grundsätzlich ist das Tapezieren von maritimen Tapeten nicht schwer. Sollten Sie jedoch das erste Mal selber tapezieren, empfiehlt es sich, unsere nachfolgenden Tipps und Tricks durchzulesen, um die klassischen und typischen Anfängerfehler im Vorhinein zu vermeiden. Wenn Sie alles gelesen haben, sind Sie bestens gerüstet, Ihre vier Wände (oder mehr) selber zu tapezieren ohne sich unnötige Arbeit aufzuhalsen. Übrigens, unter unseren anderen Kategorien, finden Sie noch mehr Tipps und Tricks rund um‘s Tapezieren, wie z. B. wie tapeziere ich Dachschrägen, Treppen, hinter Heizkörpern bzw. drum herum, u. v. m.

Was brauche ich alles, um meine maritime Tapete selber an die Wand zu bringen?

Zum Selbertapezieren brauchen Sie natürlich ein bisschen mehr als nur Zeit, Geduld und die maritimen Tapeten und Elan. Hier kommt die Werkzeugliste:Tapeziertisch, Eimer, Leiter, Zollstock, Senklot oder Wasserwaage, Tapezierbürste, Tapetennahtrolle, (keilförmige Putzkelle), Schere oder Cutter, Spachtel, Spachtelmasse, Abdeckfolie, Klebeband, evtl. Ausgleichsvlies, Grundierung und natürlich Tapetenkleister. Aber, fragen Sie im Baumarkt Ihres Vertrauens, denn jede Tapetenart braucht einen speziellen Tapetenkleister. Und, haben Sie sich ggf. entschieden, Ihr Badezimmer zu tapezieren, fragen Sie direkt nach einem wasserabweisenden Schutzlack.

Wie schaffe ich es, dass meine maritime Tapete gerade an der Wand liegt?

Hier kommen jetzt Zollstock und Senklot (ganz schnell aus eine Kordel und einer Schraube selbstgemacht) zum Einsatz. Verlassen Sie sich bitte niemals auf Ihr Augenmaß, sei es auch noch so ausgeprägt. Ist die erste Bahn schief und Sie sehen es nicht, werden alle anderen Bahnen unweigerlich auch schief. Somit würde sich das maritime Muster Ihrer Tapete ganz schnell in Seekrankheit verwandeln. Hängen Sie Ihr selbstgemachtes Senklot an die Decke, lassen Sie es sich auspendeln und ziehen Sie dann - mit dem Zollstock als Zeichenhilfe - eine gerade Linie. Somit ist gewährleistet, dass die erste Bahn gerade ist und Sie so mit der nächsten Bahn nahtlos den Anschluss finden. 

Muss ich vor dem Tapezieren mit meiner maritimen Tapete noch etwas beachten?

Ja, müssen Sie. Um ein regelmäßiges Ergebnis zu erhalten, muss die zu tapezierende Wand vorbereitet werden, damit später Ihre Tapete auch glatt, falten- und blasenfrei an der Wand sitzt und auch so bleibt. Sorgen Sie zunächst dafür, dass Sie die Sicherungen für das entsprechende Zimmer herausnehmen oder -drehen. So vermeiden Sie einen Stromschlag, wenn Sie die Steckdosen entfernen. Haben Sie Fußleisten? Bitte auch diese abnehmen. Sie fragen sich warum Sie das vorher tun sollten? Nun, die maritime Tapete sieht hinterher 1000fach besser aus, wenn sie später hinter den Steckdosen, Abdeckungen und/oder Leisten verschwindet. Kaum jemand kann auch mit dem schärfsten Cutter so präzise um die genannten Dinge herum schneiden, dass es später nicht auffällt. Packen Sie Steckdosen, Leisten, Nägel, etc. alles an einen einzigen Ort, damit Sie hinterher nichts suchen müssen. Denn, sobald die Tapete trocken ist, möchten Sie ja alles wieder anbringen, oder? Nun wird die Wand vorbereitet: Stellen Sie sicher, dass die Wand/Wände, an der/denen die Design Tapete/n angebracht wird/werden, absolut sauber, staub- und fettfrei ist. Sandende oder stark aufsaugende Wände entsprechend vorher grundieren. Fragen Sie einfach in Ihrem Baumarkt Ihres Vertrauens. Ungleichmäßige oder unregelmäßige Wände mit Spachtelmasse oder sogenanntem Ausgleichsvlies ausbessern, so vermeiden Sie, dass die maritime Tapete Dellen bekommt oder sich in die Unebenheiten setzt. Unnötig zu erwähnen, dass Sie alte Tapeten vorher abreißen sollten und im Haus- bzw. Restmüll entsorgen müssen (NICHT in die gelbe Tonne werfen!). 

Nun aber genug gelesen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß und viel Erfolg mit Ihrer Design Tapete, die Sie nun fast mühelos selber anbringen können. Sollten Sie noch weitere Tipps und Tricks benötigen, zögern Sie nicht, uns entweder zu kontaktieren oder in unserem E-Shop Tapeten Nr. 1 weitere und wertvolle Ratschläge nachzuschlagen. Wir sind nicht umsonst Ihre Nr. 1, denn wir sind Ihre Experten für exklusive Wandbekleidungen und möchten, dass Sie sehr lange etwas von Ihrer maritime Tapete haben und wir Ihre Nr. 1 bleiben.